Ablaufoptimierung

Optimieren Sie die Abläufe und den Informationsfluss im Unternehmen und erreichen Sie bessere Ergebnisse!

Wie wäre es, wenn?

  • Es kaum Reibungsverluste im Unternehmen gibt

  • Die Mitarbeiter mehr Verantwortung übernehmen und bei der weiteren Optimierung mitarbeiten

  • Die Arbeitsgeschwindigkeit und die Motivation deutlich höher sind

  • Der Informationsfluss reibungslos funktioniert

  • Die Qualität auf einem gleichbleibend hohen Niveau ist

  • Es weniger Fehler oder Reklamationen gibt

  • Die Abläufe und Prozesse schriftlich definiert sind und eingehalten werden

  • Checklisten, Laufzettel und Vordrucke unterstützen die tägliche Arbeit so dass nichts vergessen wird

Die Quantität und die Qualität der in Ihrem Unternehmen hergestellten Produkte oder Dienstleistungen wird maßgeblich bestimmt von der Effizienz aller betrieblichen Abläufe und Prozesse. Je besser diese Abläufe und Informationsflüsse koordiniert sind und eingehalten werden, umso besser sind die erreichten Ergebnisse.

Wie kann man das erreichen? Durch die Optimierung der Abläufe und Prozesse im Unternehmen!

Gemeinsam mit dem Kunden werden die kompletten Abläufe im Unternehmen analysiert. Dabei werden die Aktionen, die getan werden müssen, um ein Produkt oder eine Dienstleistung in vorhersagbarer Qualität und Quantität zu erbringen, genau definiert und schriftlich festgehalten. Schwerpunkte der Beratung sind u.a.:

  • Definition der zu erbringenden Produkte oder Dienstleistungen

  • Bestimmung der Meilensteine (Etappenziele) auf dem Weg zu den einzelnen Produkten

  • Genaue Definition und Beschreibung der Abläufe

  • Festlegung und Etablierung der Informationsflüsse

  • Erarbeitung von Checklisten, Laufzetteln und Vordrucken

  • Einbindung der Mitarbeiter um die Abläufe ständig weiter zu verbessern und zu optimieren

fordern Sie jetzt ein kostenloses Erstgespräch an!

Kennen Sie die folgenden Symptome? Dann sollten wir uns über das Thema Ablaufoptimierung unterhalten!

  • Es gibt Reibungsverluste in Form von unnötigen Störungen, Doppelarbeit, Verstimmungen oder Zeitverzögerungen

  • Gleiche Fehler werden wiederholt gemacht

  • Es gibt Mengen- oder Qualitätsunterschiede bei den Ergebnissen

  • Erforderliche Aktionen werden vergessen oder nicht ausgeführt

  • Informationen werden nicht, nicht rechtzeitig oder nicht vollständig weitergegeben

  • Belege werden nicht rechtzeitig oder nicht vollständig erstellt und weitergeleitet (z. B. Rapporte, Lieferscheine etc.)

  • Die Mitarbeiter übernehmen zu wenig Verantwortung

  • Die Motivation bei den Mitarbeitern lässt zu wünschen übrig

Verbessern Sie die Abläufe und Ergebnisse in Ihrem Unternehmen und nehmen Sie noch heute Kontakt mit uns auf, fordern Sie ein kostenloses Erstgespräch an oder besuchen Sie unsere Schnupperseminare.

kostenloses Erstgespräch
Unsere Seminare & Termine